Reihe CL

Reihe CL

Desksharing: Neues elektromotorisches Sitz-Steh-Arbeitstischsystem von ophelis

Entwickelt von Martin Dettinger, nach dem Credo: „Alles sollte so einfach wie möglich gemacht werden, aber nicht einfacher.

Das Fußgestell ist auf ein präzises Minimum reduziert. Das Profil des Fuß-Auslegers mit seinen minimalen Bogen unterstreicht die Leichtigkeit. Das Ergebnis wirkt solide, standfest – nicht aber schwer – daher „light“. Der Tisch ist optisch in die Umgebung leicht zu integrieren. Das Fußgestell ist als auffällige Variante in Honiggelb ausgeführt. Standardmäßig wird es das Fußgestell in Lichtweiß, Schwarz und Silbermetallic geben. Alle Abschlüsse und Kappen sind in Anthrazit gehalten. Die Elektrifizierung erfolgt optional über Schiebeplatte und horizontalen Kabelkanal- auch im Einstiegspreissegment sind hohe Stabilität, Funktionalität und saubere Elektrifizierungsmöglichkeiten wichtig

Die Reihe CL gibt es in den Plattentiefen 800 und 900. In Breiten von 1,60 und 1,80m

my stuff

Stauraum für persönliche Utensilien und Unterlagen, leicht mitzunehmen und platzsparend als Schublade am Tisch eingehängt, das ist my stuff.

In Desksharing Konzepten wird my stuff einfach nach der Arbeit im Schließfachschrank verstaut, es kann aber auch am Tisch verschlossen werden. Die Schublade aus Formvlies geformt, ist leicht und mit dem Gurt oder an den Grifflöchern angenehm zu tragen.

Desksharing: YOYO

Flexible Arbeitszeitmodelle, digitale Vernetzung, activity based working und steigende Flächenkosten erfordern heutzutage intelligente Workspace Konzepte. YOYO ist eine smarte Plattform die den Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellt, ihm Mehrwerte bietet und ihn in Bewegung bringt.

Das System besteht aus YOYO App, Box und Hub. Die App dient als Steuerzentrale für den Mitarbeiter. Mit ihr lässt sich ein Arbeitsplatz buchen und sie dient auch der Einstellung der idealen ergonomischen Positionierung von Bürostuhl und Schreibtisch.

Die YOYO Box befindet sich unter der Tischplatte. Sie übermittelt den Komponenten die Eingaben des Mitarbeiters und stellt beispielsweise den Schreibtisch entsprechend ein. YOYO Hub ist die Schnittstelle zum Facility Management. Anonymisiert werden Gebäudedaten, Raumpläne und Mitarbeiterinformationen übermittelt und dienen dem Facility Management für Analysen zur effizienten Flächenplanung im Rahmen intelligenter Desk Sharing Konzepte. Über eine standardisierte Schnittstelle lässt sich YOYO in vorhandene Facility Management-IT-Systeme integrieren oder agiert selbst als vollwertiges FM-System.

Alle ophelis Sitz-Stehtischprogramme sind mit YOYO von Kesseböhmer ausstattbar