ophelis deem

ophelis deem

Agility – for companies and employees

In the face of ever-increasing change and the high pressure of innovation, agility is a prerequisite for future corporate success. Agile companies bring people together and empower them to work on projects and search for solutions collaboratively, independently and quickly. Classical project management is increasingly being complemented by agile methods, such as scrum or Design Thinking; not only is this happening in IT development, but also in other business areas. This requires tools and spaces that precisely support this kind of project work and new mobility.

Tools for agile project work: ophelis deem

Agile and creative project work requires short pathways and continuous, intense development within teams. Agile teams communicate on the same level and not hierarchically. Work and dialogue does not take place in typical meeting rooms; instead, even the furnishings encourage speakers and listeners to change their roles often and spontaneously.

deem arena

deem arena ist Sitzgelegenheit und Stand Up Meeting, Ablagefläche und Stauraum – ein elektrifiziertes Hybridmöbel als Zentrum für Austausch und Präsentationen. Es ist ein junges Möbel, das ganz bewusst auch mit anderen Arbeitshaltungen spielt und zum kooperativen Austausch einlädt. Auf einem Modul finden 9 Personen Platz. Sitzkissen für einen angenehmen Sitzkomfort lassen sich nach der Besprechung einfach im Stauraum verstauen.

Die Elektrifizierungsmodule sind mit Strom und Lade-USB ausstattbar. deem arena gibt es als festes Modul, in unterschiedlichen Material- und Farbvariationen.

Wandorientiert konzipiert, aber im Gegensatz zu Schreinerlösungen nicht fest eingebaut, was die Flexibilität für das Unternehmen erhöht. deem arena gibt es als Einzel- oder Doppelmodul oder ein Vielfaches davon.

ophelis deem Tische und Bänke

deem Tische und Bänke sind allesamt auf Rollen und damit sehr beweglich. Steh- und Sitztische sind optional mit zentral gebremsten Lenkrollen ausgestattet, wodurch eine bequeme Handhabung bei maximaler Beweglichkeit erreicht wird. Elektrifizierte Tische haben ein Tischanschlussfeld für bequemen Zugang zu Daten und Strom und einem Kabelaufroller mit Selbsteinzug auf der Tischunterseite. Die ovale Tischform unterstützt den engen Austausch.

deem Bänke ermöglichen völlige Flexibilität und den spielerischen Umgang mit Sitzgelegenheiten. Die einseitig angebrachten Rollen, lassen die Bänke leicht verrücken und neu platzieren. Frei im Raum positioniert oder beispielsweise in Verbindung mit projektunterstützenden Medienwänden lassen sich die Bänke in 3 verschiedenen Größen kombinieren.

Das mögliche Farbspektrum ermöglicht dem Gestalter, speziell für solche Räume gewünschte andere Atmosphären zu schaffen.

4 Gestellfarben: cremeweiß, seidengrau, beigerot, graphitschwarz

Verschiedene passende Oberflächen (Melamin / Furnier / Lack) sowie passende Userbase-Farben

deem memo

Analoge Schaubilder und Prozesse sind wichtiger Bestandteil agiler Projektarbeit. Sogenannte Boards sind zentraler Treffpunkt für agile Teams und Mittelpunkt des Informationsaustauschs. deem memo ist eine bewegliche Präsentationsfläche. Als Whiteboard, Projektionsfläche oder Magnetwand genutzt, unterstützt deem memo die Visualisierungen. Die Wand lässt sich dank Rollen im Raum bewegen. Die Größe der herausnehmbaren Whiteboards beträgt 1200 x 1200 mm.

Maße: Breite: 1367 mm, Tiefe: 792 mm, Höhe exklusive Whiteboard: 850 mm, Höhe inklusive Whiteboard: 1950 mm

deem meta

deem meta ist als strukturierendes, raumbildendes Möbel zentraler Punkt für Teamwork in offenen Bürolandschaften. Das System ist akustisch wirksam, dient als Präsentationsfläche und Garderobe. Je nach Bedarf werden Regale, Sitzgelegenheiten oder Pflanzkübel kombiniert. deem meta ist auch für den Einsatz im Gruppenbüro gedacht und soll Teams dabei unterstützen agil und beweglich zu arbeiten. deem meta ist wohnlich und soll zentraler Punkt für Teamwork und Kommunikation sein. Die eingehängten magnetischen und beschreibbaren Whiteboards dienen zur Darstellung agiler Methoden, als Schreibtafel oder als Präsentationsmedium.

Die Oberflächen können, wie die anderen Produkte der Familie, in verschiedenen Ausführungen (Melamin / Furnier / Lack) bestellt werden.

Die Wände lassen sich individuell in der breiten ophelis Textilkollektion gestalten.

Maße: Breite: 2000 mm, Tiefe: 500 mm, Höhe: 2200 mm

Strom - und Datenanschluss ist sichergestellt

Stauraum

deem Stehtisch mit zentraler Ver- und Entriegelung der Rollbremsen

deem Tisch und deem Bänke auf Rollen

deem Tisch mit Elektrifizierungsmöglichkeit

deem meta mit Whiteboard und Sitzgelegenheit

deem meta als Raumteiler, Ablage und Präsentationswand

deem meta Kombination mit Sitzgelegenheit und Regal