Stadhuis Purmerend

Stadhuis Purmerend

Wie viele öffentlichen Verwaltungen stand das Rathaus von Purmerend vor der Aufgabe bürgernah zu arbeiten und gleichzeitig die Kosten zu senken. In der Reduktion der Fläche für die Verwaltung lag auch die Chance die Organisation komplett neu zu gestalten. Casper Schwarz Architekten haben für das Projekt eine Bürolandschaft entworfen, die Prozesse unterstützt, Kooperation fördert und ein neues innovatives Klima schafft. Schlüssel  bei der Umsetzung war der Gedanke, jedem Individuum, jedem Bereich und jeder Führungskraft die Option zu geben, in einem Umfeld zu arbeiten, das zur jeweiligen Tätigkeit passt.

Der industrielle Loft-Style mit Zonen für persönliche Arbeitsplätze, Bereiche, die die informelle Kommunikation fördern sowie Rückzugsorte und ein Café unterstreichen den neuen Charakter des Rathauses. Mitarbeiter und Besucher finden Orte, in denen sie sich wohl und willkommen fühlen.

Die Zonen für Kommunikation und Rückzug wurden mit ophelis docks gestaltet.

Foto: Peter Baas