Schrankwand Alurahmen

Die Schrankwand in Aluminiumrahmenbauweise ist ein multifunktionales, modulares
Endlossystem, das in Skelettbauweise vor Ort montiert wird. Sie findet vor Wand oder als Raumteiler mit Sichtrückwand vielfältige Einsatzmöglichkeiten, auch in Kombination mit der Systemtrennwand Tangens.

Auf einen Blick

  • Endlossystem aus vorgefertigten Teilen, die vor Ort zusammengefügt werden
  • besonders stabil, vielseitig und flexibel: Die Konstruktionsseiten und -böden sind mit je zwei Aluminiumprofilen ausgestattet, die sich durch eine Exzenterverriegelung mit dem Aluminiumrahmen verbinden lassen
  • die vertikalen Profile sind mit einer Lochreihe im Raster von 32 mm versehen. In diesen Lochreihen werden Türbänder und Inneneinrichtungen angebracht
  • neben Flügeltürenschränken gibt es Elemente mit Glastüren, kombinierte Elemente mit Flügeltüren und Vertikalschüben, offene Elemente, 45 und 90 Grad Eckelemente und Eckelemente mit gerundeten Fachböden

Technische Details – Vorteile und Funktionen

  • bedarfsgerechte Ausstattung: mit Stahl- oder Holzfachböden, Hängeregistraturen und Gefacheinsätzen sowie Spiegeln und ausziehbaren Garderobenstangen
  • als Vormauerwand mit Rückwand 8 mm zur Montage vor einer bauseitig vorhandenen Wand
  • als Raumteiler mit Rückwand 8 mm und zusätzlicher Sichtrückwand 19 mm als Ersatz für eine nicht tragende Bauwand
  • maßlich kompatibel mit der Trennwand Tangens

Natürlich auch akustisch wirksam erhältlich

  • auch akustisch wirksam ausgerüstet lieferbar
  • Wirksamkeit durch unabhängiges Prüfinstitut nachgewiesen, Zeugnisse auf Anfrage
  • für optimalen Schallschutz im Büro