Regalsystem pan

Der Einsatz offener Regale ermöglicht mehr Individualität und Wohnlichkeit bei der Gestaltung moderner Bürolandschaften. Pan zeigt sich als leichte und elegante Regalvariante mit hoher architektonischer Wirkung.

Auf einen Blick

  • Design: Martin Dettinger Industrial Design, München
  • hohe architektonische Wirkung
  • offene, leichte und elegante Regalvariante ohne Korpus
  • offene Regalstruktur folgt der Sprache moderner Architektur
  • Transparenz und Leichtigkeit

Konzept

  • bewusst technische Wirkung
  • mit den an filigranen Edelstahlseilen aufgehängten Fachböden wird Funktion sichtbar
  • Fachböden in minimierter Stärke von nur 13mm ausgeführt
  • erhalten durch die Seile Stabilität und Tragkraft
  • große Spannweiten bis 2,40m möglich
  • Seile dienen gleichzeitig als Buchstützen
  • in Endlosbauweise aneinanderreihbar
  • Seile außen eingerückt
  • komplette Wandabwicklungen in beliebiger Länge mit pan realisierbar