Regalsystem facett

facett bringt als eigenständiges Regalsystem passend zu den Beistellmöbeln der Linie E/S neue innenarchitektonische Gestaltvielfalt ins Büro.

Auf einen Blick

  • Design: Martin Dettinger Industrial Design, München
  • eigenständiges Regalsystem
  • maßlich passend zur Linie S
  • hohe innenarchitektonische Gestaltungsmöglichkeiten
  • farbige Teilungen als Designmerkmal und für Stabilität
  • ermöglichen verschiedenste Konfigurationen
  • und den Verzicht auf Mittelwände
  • mit serienmäßiger Sichtrückwand frei im Raum platzierbar
  • so auch für Zonierung im open space bestens geeignet

Technische Details

  • Korpus und Fachböden für Durchgängigkeit in der Gestaltung 19mm stark
  • Fachböden fest eingebaut
  • keine offenen Lochreihen, die die flächige Gestaltung stören
  • vertikale Teiler: 13mm
  • Böden Gefachablage: 8mm
  • Fachböden, Korpus, Inneneinrichtung und Rückwand unabhängig gestaltbar
  • in Melamin oder Echtholzfurnier
  • Sonderlackierungen Inneneinrichtung in jeder RAL- Farbe gegen Mehrpreis pro Auftrag
  • jedes facett Regal kann individuell und einzigartig sein