ophelis docks - Inseln im Büro

ophelis docks schaffen neue Zonen in der Arbeitswelt.

Hier können Sie mit ophelis docks planen!

Mit docks gibt ophelis die Antwort auf die vielfältigen neuen Anforderungen im Büro. Sogenannte unscharfe Zonen sollen – ergänzend zum klassischen Arbeitsort Schreibtisch – die neuen Bedürfnisse einer sich ändernden Arbeitswelt erfüllen. Diese Zonen ermöglichen das Arbeiten und Kommunizieren, bieten aber auch Platz für den Rückzug.

ophelis docks.

  • docks sind Inseln im Büro.
  • docks schafft Verbindungen und Übergänge.
  • docks ist Schnittstelle und Treffpunkt.
  • docks bietet Rückzug für Konzentration und Entspannung.
  • docks ist ein gemeinsames Möbel.
  • docks ist ein modulares System

Wesentliche Produktmerkmale

  • Modulares und frei konfigurierbares Baukastensystem
  • Ausstattung aller Rückzugs-, Kommunikations- und Mittelzonenbereiche mit einem durchgängigen System
  • Vielfalt: neben Polsterelementen mit besitzbarer Rückenlehne auch Ablagen, Tische, High- und Stehbenches auf Lounge-, Sitz- und Stehhöhe
  • „Bricks“ Bausteine bieten Zusatznutzen als E-Box, Pflanzschale, Schale oder Laptable zum komfortablen Arbeiten auf Loungeniveau
  • Visuelle und akustische Abschirmung über Paravents
  • Ergänzende Komponenten: Hocker, Sessel, Hochlehner, Ohrensessel, Laptable Floor, Kissen, Kopfstütze und Armkissen
  • Basismodul ist ein Quadrat von 90 mal 90 Zentimetern, darauf aufbauend sind Planungen im 15 cm Raster bis „unendlich“ möglich
  • Zusätzlich: Festtypen in Tiefe 60 cm für beengte Grundrisse bzw. wandorientierte Aufstellung
  • Unsichtbare Kabelführung im Gestellrahmen ermöglicht flexible Elektrifizierung
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten durch breite Textilkollektion